Nachtleben in Angeles City – Erfahrungen, Infos & Überblick

Nachtleben in Angeles City Übersicht

Das Nachtleben in Angeles City ist das, was die Stadt ausmacht. Da es keinen Strand oder sonst etwas in der Stadt gibt, ist es auch das Nachtleben, was 99% aller Touristen anzieht. Generell teilt sich der größte Teil des nächtlichen Treibens auf 2 große Bereiche auf: Die Fields Avenue, welche auch als Waking Street bekannt ist und die Perimeter Road. In beiden Straßen/ Gegenden sind etliche Bars/GoGos angesiedelt und so würde man in unserem Sprachgebrauch durchaus Rotlichtbezirke dazu sagen. Anbei erfahrt ihr alles was ihr über das Nachtleben in Angeles City wissen müsst.

Angeles City Nachtleben

Im Nachtleben von Angeles City findet man so ziemlich alles. Neben Lady-Bars finden sich aber auch etliche Diskotheken, Sportsbars undMassagen mit Happy End. Es ist für jeden Anspruch etwas passendes dabei, ganz egal was man sich erhofft und was man will. Für Touristen, welche auf der Suche nach Girls, Hotels und Nachtleben sind, ist dort alles geboten.

Angeles City Walkingstreet

Discos und Nachtclub in Angeles City

Das Angebot an Discos fällt in Angeles wie auch in Subic etwas mager aus und ist in keiner Weise mit Manila oder gar Thailand zu vergleichen. Wirklich nennenswerte Nachtclubs gibt es in Angeles nur zwei. Es gibt auch noch ein paar kleinere Lokalitäten, die eine Art Mix aus Karaoke Bar und Disco sind.

High Society

Die beliebteste Disco und auch der Hotspot Number 1 ist ganz klar das High Society, das sich fast am Ende der Walkingstreet befindet. Hier versammeln sich täglich die hübschen Freelancer Girls von Angeles und Umgebung, aber auch ein paar normale Frauen. In diesem Club findet man immer eine Frau. Das Publikum ist jünger. Viele der Frauen welche in den Bars arbeiten, kommen nach der Schicht hier her um noch einen Kunden zu finden. Für mich zweifelsohne der beste Club.

High Society Club Angeles City

Mega Dance Center

Das Mega Dance Center ist relativ neu und befindet sich am Anfang der Walkingstreet, wo sich auch der Hammer Nightclub befindet. Der Club ist etwas klein, aber modern und gut. Es gibt eine Tanzfläche, aber auch private Bereiche mit Sitzmöglichkeiten. Persönlich finde ich es hier sehr entspannt. Auch die Frauen sind gut und wer eine Freelancerin sucht, der wird sicherlich schnell fündig.

Hammer Nightclub

Der Hammer Club ist der neuste in Angeles City. Dieser ist vor allem bei den Koreanern sehr beliebt. Persönlich sagt mir der Club überhaupt nicht zu. Der Club verfügt über keine Tanzfläche. Es befinden sich Tische und Sitzecken, wo sich immer Gruppen niederlassen. Das hat zur Folge, dass jeder für sich feiert bzw mit denjenigen Personen die in der Gruppe dabei sind. Im hinteren Bereich befindet sich die Bar, diese ist jedoch klein und es gibt auch nicht viel Platz. Hier kommt man sich etwas wie das 5. Rad am Wagen vor. Man kann einen Blick riskieren und auch etwas trinken, wer aber auf der Suche nach einer Frau ist, der wird Pech haben.

Du kannst dich aber mit den Frauen dort verabreden. Nutze hierfür einfach die Flirteezy App, Tinder, oder auch FilipinoCupid. Dort lassen sich sehr schnell Dates finden. Gegen einen Abend in einem Club haben sicherlich die wenigsten etwas einzuwenden.

Bikini Bars in Angeles City

Die Bikini Bars und Angeles City sind besonders beliebt. Hierbei handelt es sich um aGoGo Bars, wo die Frauen tanzen. Klassisch kann man sie auch Strip Clubs nennen. Die Bikini Bars in Angeles City sind jedoch etwas anders als beispielsweise in Thailand. Wie der Name schon verrät wird hier im Bikini getanzt. Nackte Frauen gibt es nicht, da es verboten ist. Hier sucht man vergeblich. Mit etwas Glück zeigen die Frauen am Tische einmal kurz die Brüste, doch auch das ist sehr selten. Dennoch bieten sich die aGoGo Bars in Angeles City hervorragend an, da man die Frauen auslösen und mitnehmen kann.

Die meisten aGoGo Bars befinden sich auf der Walkingstreet. Es ist sehr schwer zu sagen welche die besten sind, da sich das immer schnell ändert. Es bleibt einem nichts anderes übrig als alle der Reihe nach abzuklappern. Anbei liste ich euch einige gute aGoGo Bars in Angeles City auf, wo eigentlich immer etwas los ist.

  • Insomnia
  • Atlantis Club
  • Dollhouse
  • Pony Tails
  • Viking
  • Shipwreck Bar
Bikini Bars Angeles City

Rund 2 Kilometer entfernt befindet sich die Don Juico Avenue. Hier findet man ebenfalls noch Bier Bars, jedoch ist es schon sehr ruhig dort. Persönlich finde ich die Bars dort nicht sonderlich gut. Vielmehr ist es ein Treff für Expats. Junge Leute findet man dort nicht. Die Preise hingegen sind deutlich günstiger, weshalb es doch viele Besucher anlockt. Das gute dort ist, dass die Bars teils schon um 14 Uhr eröffnen und man so am Nachmittag schon feiern und sich vergnügen kann.

Happy End Massagen in Angeles City

Auf der Teodoro Street findet ihr zweifellos das beste Angebot an Happy End Massagen in Angeles City. Die Zwischenstraße befindet sich bei der Walkingstreet, wenn man hier entlang läuft, so dauert es nicht lange, bis die ersten Masseurinnen zu dir herüber rufen werden oder dich versuchen in den Laden zu zerren. Nahezu alle Shops bieten auch Happy End an, auch wenn viele es nicht ausdrücklich sagen.

Zu erwähnen ist noch das Serenity Nuru Spa. Hierbei handelt es sich um eine Nuru Gel Massage, wo aber alles auf Sex hinausläuft. Diese Massage befindet sich auf der Don Juico Avenue. Die Kosten für eine Sex Massage belaufen sich hier auf 1500 Peso. Nachdem man bezahlt hat kommt man in den nächsten Raum. Hier wählt man die Masseurin aus, abschließend geht es weiter ins Zimmer.

Ausführlicher habe ich das Thema in einem separaten Beitrag behandelt. Schaut euch am besten kurz den Happy Ende Massage Ratgeber an.

v

Blow Job Bars

Die Blow Job Bars in Angeles City befinden sich in der Perimeter Zone 2. Du findest diese kurzer Hand nach den Bikini Bars auf der Don Juico Avenue auf der Perimeter Road. Gehe einfach links nach dem Garfields in die Straße rein. Dort siehst du ein rotes und grünes Gebäude. In diesen befinden sich die Schweinebars, Alias Blow Job Bars von Angeles City.

Lesetipp: Blow Job Bars in Angeles City

Die Frauen wollen hier 1500 für einen Blow Job. Ob man den Preis noch drücken kann, kann ich nicht genau sagen. Die Frauen sind nicht die attraktivsten, da es sich aber um die einzigen Blow Job Bars handelt, hat man keine andere Wahl.

Schweinebars & Blow Job Bars in Angeles City

Fazit: Angeles City Nightlife

Das Nachtleben in Angeles City ist das was die Stadt ausmacht. Es gibt hier nicht so viel zu sehen und zu erleben. Nach 1-2 Tagen hat man bei Tag alles gesehen. Im Nachtleben hingegen wird es nie langweilig. Sofern man einmal etwas Abwechslung will, lohnt es sich nach Subic zu fahren und dort einige entspannte Tage zu verbringen. Das Nachtleben in Angeles City finde ich persönlich einfach gut.

Wie hat euch das Nachtleben in Angeles City gefallen und welche Bars gehören zu euren Favoriten? Hinterlasst doch einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.