Prostituierte in Angeles City – Erfahrungen mit dem Sextourismus in Angeles City

Prostituierte in Angeles City Infos

Angeles City ist nicht für seine schöne Natur bekannt. Man kann es in der Stadt gut aushalten, doch zweifelsohne gibt es interessantere Orte auf den Philippinen. Angeles City ist aber aus dem Grund so beliebt, da es in der Stadt sehr viele Prostituierte gibt. Für nur wenige Euro kann man hier Sex bekommen. In diesem Beitrag fasse ich das Wichtigste über die Prostituierten und den Sextourismus in Angeles City zusammen.

Sextourismus in Angeles City

Angeles City ist weltweit für sein buntes Nachtleben bekannt. Wer feiern und Party machen will, der ist hier genau richtig. Die meisten Touristen kommen aufgrund der Frauen, welche man für nur wenige Euro mitnehmen kann. Zum einen ist das gut, zum anderen unterstützt man auch den Sextourismus, was wirklich nicht so toll ist. Man sollte aber auch beachten, dass man so den Frauen auch helfen kann. Viele kommen nämlich nicht an einen Job da sie keine Ausbildung haben. Die Philippinen sind nunmal ein Dritteweltland, was auch bedeutet, dass Prostitution an der Tagesordnung steht.

Frauen in Angeles City für Sex

Die Ansichten der Prostitution sind sehr unterschiedlich. Viele verurteilen das Thema, andere wiederum finden es gut. Ich nehme hierzu keine Stellung, denn wie einige vielleicht schon mitbekommen haben, nehme ich das Angebot relativ oft an. Persönlich habe ich kein Problem mit dem Sextourismus in Angeles City. Man sollte die Frauen jedoch stets mit dem nötigen Respekt behandeln. Auch gehört Verhütung dazu. Da es die Filipina nicht so streng nehmen und auch ohne Kondom ficken, nutzen das viele aus. Die Folge: Kinder über Kinder, welche nichts haben und später mit großer Wahrscheinlichkeit auch so enden…

Ichel Barmädchen aus Angeles City

Wenn man sich in Angeles City mit den Frauen vergnügen will, dann hat man eine sehr große und auch gute Auswahl. Man muss nicht lange suchen bis man die Prostituierten findet. Anbei liste ich das Wichtigste über die Prostituierten in Angeles City auf und wo man die Frauen findet.

TIPP! Die beste Auswahl an Frauen hat man mittels dem Internet. Flirteezy ist eine gute App um normale Frauen und Freelancer zu finden. Auch die App Tinder funktioniert gut. Auf der Dating Seite FilipinoCupid kann man überwiegende gute und normale Frauen kennenlernen. Die Chancen hier Sex ohne zu bezahlen zu bekommen sind gegeben. Persönlich suche ich meine Frauen fast nur noch dort.

Straßenprostituierte in Angeles City

Viele der Frauen in Angeles City sind Straßenprostituierte. Diese findet man nahezu alle auf und um der Walkingstreet. Man erkennt diese schnell und die Frauen werden dich auch umgehend ansprechen. Diese Frauen sind sehr günstig zu haben. Teils ist es sogar möglich für nur 800 Peso Sex zu bekommen. Aber Achtung, unter ihnen befinden sich auch einige Ladyboys. Man sollte daher genau darauf achten…

Lesetipp: Ladyboys in Angeles City

Der Nachteil bei den Straßenprostituierten in Angeles City ist, dass diese teils nicht immer sauber sind. Die Frauen in den Bars müssen regelrecht zur Untersuchung und einen HIV test machen, die Straßenprostituierten hingegen machen das nicht… Da die HIV-Zahl auf den Philippinen sehr hoch ist, sollte man daher vorsichtig sein. Verhüten gehört auf jeden fall dazu!

Straßenprostituierte in Angeles City

Preise für Prostituierte in Angeles City

Die Preise für die Frauen in Angeles City unterscheiden sich stark. Man kann hier sehr günstig Sex bekommen, man kann aber auch sehr viel zahlen. In der Regel und aufgrund des guten Wechselkurs, sind die Preise für Frauen in Angeles City aber günstig. Die Preise für Sex in Angeles City liegen zwischen 1000-3000 Peso. Anbei liste ich das ganze etwas genauer auf. Auch einige Informationen zu den Preisen der Getränken.

Preise Angeles City Walking Street

  • Barfine inkl. Girl = 3.000-3.500 PHP
  • Ladydrink = 150-250 PHP
  • Getränk = 95-175 PHP

Preise Perimeter Road

  • Barfine inkl. Girl = 1.600-2.000 PHP
  • Ladydrink = 130-140 PHP
  • Getränk = 70 PHP

Preise Freelancer Discotheken

  • Short Time = 800-1.500 PHP
  • Long Time = 1.000-2.000 PHP

Preise Freelancer Straße + Internet

  • Short Time = 1.000 PHP
  • Long Time = 1.500-2.000 PHP

Preise Massagesalons

  • Massage: 300 PHP
  • Happy End = 350-1.000 PHP

Lesetipp: Happy End Massagen in Angeles City

Mit den Prostituierten in Angeles City kann man zweifelsohne seinen Spaß haben. Bedenkt aber bitte, dass man die Frauen mit dem nötigen Respekt behandeln soll. Auch sollte man diesen nicht blind vertrauen, denn viele von ihnen stehlen auch gerne. Persönlich ist mir noch nie dergleichen etwas passiert, aber ich kenne viele denen es so ergangen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.